• Sabine Puvogel

Nacho: Behandlung läuft, Futterpate gesucht

Am 12.08.21 waren wir mit Nacho und seinem Besitzer beim Tierarzt.


Der Rüde hat seit langer Zeit - mal mehr, mal weniger - entzündete Ohren und hat sich bereits vor ca. einem Jahr von der Bremer Tiertafel e.V. helfen lassen.

Die aktuelle Entzündung ist auf Bakterien und Pilzbefall zurückzuführen und wird mit Antibiotika behandelt. Für einen bestmöglichen Behandlungserfolg sind wir zur Zeit täglich Vorort.


Nachos grundliegendes Problem ist aber eine Futterunverträglichkeit, das wurde bereits mit Unterstützung der Bremer Tiertafel e.V. festgestellt. Wir werden hieran anknüpfen und zukünftig auch das teure Spezialfutter für Nacho einkaufen, damit er auch zukünftig gesund bleibt.


Wir brauchen eure Hilfe! Gesucht wird ein Futterpate, der sich an den monatlichen Futterkosten für Nacho beteiligt oder uns mit dem Spezialfutter als Sachspende unterstützt. https://www.royalcanin.com/.../vet-products/anallergenic-dry


Natürlich halten wir euch über den Behandlungsverlauf auf dem laufenden.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen