• Sabine Puvogel

Futterstelle Dörverden: Kitten ziehen um - Mamas suchen ein Zuhause

Aktualisiert: 17. Aug. 2021


Wir haben viel zu tun mit unseren Schützlingen der Futterstelle in Dörverden.


Mittlerweile konnten wir die beiden Mütter in der Wohnung der älteren Dame sichern. Einfach war das nicht, weil die beiden Katzen wirklich alles andere als handzahm sind. Richtige "Wildies" eben ;)


Aber mit Geduld und Tunfisch kann man daran arbeiten. Die Katzen werden nur zusammen und kastriert abgegeben.


Interessenten könnten sich gerne an unseren Verein wenden.


Die älteren Kitten, die in der Wohnung einer alten Dame abgelegt wurden konnten am Wochenende in ihre neue Kinderstube einziehen.


Jetzt haben sie viel Platz zum Spielen, toben und zum Trainieren ihrer Muskeln und Fertigkeiten. Natürlich werden sie auch jeden Tag mehrfach gestreichelt und bekuschelt.


Für alle Kitten gibt es bereits Interessenten.


Den zweiten Wurf konnten wir nach dem Sichern schnell in fachkundige Hände eines anderen Tierschutzvereins vermitteln. Denn die Versorgung von so jungen Katzenkindern ist nicht einfach und sollte von Experten übernommen werden.





1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen